Kredit für Selbständige welche Unterlagen

Das Gesetz über das Kreditwesen (Kreditwesengesetz – KWG) schreibt der Bank vor, welche Unterlagen Selbstständige und anderen Berufsgruppen nachzuweisen haben. Unter § 18 Kreditunterlagen wird dazu Stellung genommen. An diese Voraussetzungen haben sich Banken zu halten. Welche Unterlagen Selbständige nachweisen sollten, haben wir im folgenden Beitrag einmal genauer für Sie zusammengefasst. Wenn Sie bei unseren Kredit Partner auf die „Produktdetails“ klicken, dann können Sie auch einsehen, welche Dokumente gefordert werden.

Profitieren Sie von unserer Zinsaktion für Selbstständige und erhalten Sie von unseren Kreditspezialisten das passende Darlehen für jeden Anlass.

Welche Unterlagen nur Selbständige einreichen

Im Gegensatz zu Angestellten oder Beamten gilt es für Selbstständige zusätzlich noch folgende Unterlagen einzureichen:

  • Einkommenssteuernachweise
  • Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Weitere Überschussrechnungen
  • Bonitätsnachweis laut creditreform
  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Die betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Kosten- und Erlössituation des aktuellen Wirtschaftsjahres

Den Nachweis der Bonität mit Blick auf die creditreform, die eine Schufa für Selbständige und Freiberufler ist, wird bei der Frage „Welche Unterlagen Selbstständige einreichen sollten“, oftmals vergessen.

Zum Kreditvergleich

Wie die Unterlagen eingereicht werden können

Die Deutsche Postbank AG ist einer unserer besten Partner, wenn es um die Vergabe eines Kredites an Selbstständige geht. So erfolgt das Ausweisen per Video-Legitimation. Dabei bedarf es lediglich eines Reisepasses oder eines Personalausweises. Mit dem Prinzip Chat statt Filiale sind Sie in 5 bis 8 Minuten fertig, das Unterschreiben erfolgt mit einer digitalen Signatur, die durch eine sichere TAN-Freigabe erfolgt. Ganz ohne Post-Versand wird auf einen Ausdruck der erforderlichen Unterlagen verzichtet. Mit dem Dokumenten-Upload werden welche Unterlagen auch immer hochgeladen.

Welche Unterlagen die Banken von Unternehmen benötigen

Wenn sie als Selbstständiger einen Firmenkredit benötigen, dann werden noch weitere Unterlagen verlangt. So auch die Dokumente wie:

  • Cashflow-Prognose Kapitalflussrechnung
  • Handelsregisterauszug, Finanzierungsplan und Finanzplanung
  • Auflistung der Zahlungsmittelströme des Unternehmens der letzten Monate
  • Kreditwürdigkeit der Firmenkunden und des Unternehmens durch Ratingagenturen,

Die Bank fordert sämtliche Informationen über das Unternehmen wie den Niederlassungen, den Gegenstand der Firma, den Sitz und Informationen rund um die Geschäftszahlen. Worauf es bei der Schufa ankommt.

Wichtige Kreditunterlagen

  • Weitere Einkommennachweise
    Nachweis eines Arbeitsverhältnisses in Form des Arbeitsvertrages
    Abtretungserklärung
    Bürgschaften
    Lohnsteuerkarte
    Beglaubigungen bestimmter Unterlagen
    Weitere Kredite
    Versicherungsnachweise
    Ratenausfallversicherung
    Kreditvertrag
    Unterschrift des Kreditnehmers
    Einkommensnachweise
    Kontoauszüge
    Meldebescheinigung
    Grundbuchauszug
    weitere Kontoauszüge
    Unterlagen über Versicherungen
    Unterlagen über bestehende Kredite
Gesetz über das Kreditwesen (Kreditwesengesetz – KWG)
  • § 18 Kreditunterlagen
    Ein Kreditinstitut darf einen Kredit, der insgesamt 750 000 Euro oder 10 vom Hundert des nach Artikel 4 Absatz 1 Nummer 71 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 anrechenbaren Eigenkapitals des Instituts überschreitet, nur gewähren, wenn es sich von dem Kreditnehmer die wirtschaftlichen Verhältnisse, insbesondere durch Vorlage der Jahresabschlüsse, offen legen lässt. Das Kreditinstitut kann hiervon absehen, wenn das Verlangen nach Offenlegung im Hinblick auf die gestellten Sicherheiten oder auf die Mitverpflichteten offensichtlich unbegründet wäre. Das Kreditinstitut kann von der laufenden Offenlegung absehen, wenn
    1.
    der Kredit durch Grundpfandrechte auf Wohneigentum, das vom Kreditnehmer selbst genutzt wird, gesichert ist,
    2.
    der Kredit vier Fünftel des Beleihungswertes des Pfandobjektes im Sinne des § 16 Abs. 1 und 2 des Pfandbriefgesetzes nicht übersteigt und
    3.
    der Kreditnehmer die von ihm geschuldeten Zins- und Tilgungsleistungen störungsfrei erbringt.
    Eine Offenlegung ist nicht erforderlich bei Krediten an
    1.
    Zentralregierungen oder Zentralnotenbanken im Ausland, den Bund, die Deutsche Bundesbank oder ein rechtlich unselbständiges Sondervermögen des Bundes, wenn sie ungesichert ein Kreditrisiko-Standardansatz-Risikogewicht (KSA-Risikogewicht) von 0 Prozent erhalten würden,
    2.
    multilaterale Entwicklungsbanken oder internationale Organisationen, wenn sie ungesichert ein KSA-Risikogewicht von 0 Prozent erhalten würden, oder
    3.
    Regionalregierungen oder örtliche Gebietskörperschaften in einem anderen Staat des Europäischen Wirtschaftsraums, ein Land, eine Gemeinde, einen Gemeindeverband, ein rechtlich unselbständiges Sondervermögen eines Landes, einer Gemeinde oder eines Gemeindeverbandes oder Einrichtungen des öffentlichen Bereichs, wenn sie ungesichert ein KSA-Risikogewicht von 0 Prozent erhalten würden.“ Welche Unterlagen bei der Hanseatic Bank erforderlich sind.
Welche Kreditunterlagen für Selbstständige bei einem Privatkredit erforderlich sind
  • Kontoauszüge die vergangenen vier Wochen
    Die unterzeichnete Selbstauskunft des Selbstständigen
    Eigenkapitalnachweis wie Konto- u. Depotauszüge, Rückkaufswerte Lebensversicherung, Schenkungsnachweise
    Eine beidseitige Kopie des gültigen Reisepasses oder des Personalausweises
    Information über zusätzliche Einkünfte wie Kindergeld, Elterngeld, Nebentätigkeiten, Altersvorsorge, Unterhaltszahlungen, Zinseinnahmen und sonstige Einkünfte
    Bonitätsauskunft über die Schufa Holding neben dem Nachweis der Kreditwürdigkeit der creditreform
    Nachweise zu weiteren Fremdmitteln wie Bausparverträgen oder öffentlichen Mitteln (Förderung)
    Bestehende Kredtverträge oder Leasings
    Scheidungs- oder Unterhaltsurteile
    Gütertrennung, Umschuldung, Forward Immobiliendarlehen
    Ehescheidungsfolgevereinbarung

Angestellte reichen zudem die Kopie des Arbeitsvertrags, Rentner aktuelle Änderungsmitteilungen und Beamte Infos zu den Bezügen ein.Wenn Sie bereits einen anderen Kredit tilgen, müssen auch diese Informationen bei der Bank nachgewiesen werden. Die aktuellsten Entwicklungen unn Trends bei der Kreditvergabe können Sie auch hier verfolgen.

Weitere Kreditunterlagen bei einem Autokredit

Bei einer Autofinanzierung werden laut SMAVA noch weitere Kreditunterlagen gefordert. Neben der Kopie der Fahrzeugpapiere und des Kaufvertrags werden noch Kontoauszüge mit Gehaltseingang, Gehaltsabrechnungen, Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil 2 des Fahrzeugs sowie sämtliche Nachweise rund um das Fahrzeug gefordert. Das bezieht sich in erster Linie auf den Kilometerstand, das Modell, die Erstzulassung und die Markes des Kfz.

Welche Baukreditunterlagen für Selbständige gefordert werden

Neben der Aufnahme eines Autokredites oder eines klassischen Ratenkredites werden zudem noch folgende Unterlagen bei einer Immobilienfinanzierung gefordert:

  • Personalausweiskopie
    Letzter Est-Bescheid, ESt-Erklärung inklusive aller Anlagen oder Lst-Bescheinigung
    Vorder- und Rückseite Farbfotos des Objektes
    Wohnflächenberechnung, Berechnung des umbauten Raumes (Kubatur), Grundriss mit Maßangaben, Schnittzeichnung mit Maßangaben bei Ein- oder Zweifamilienhäusern
    Unterschriebene Jahresabschlüsse, BWA mit Summen- und Saldenlisten, Gesellschaftsvertrag, Handelsregisterauszug, Baubeschreibung, Lageplan, Flurkarte Kostenaufstellung der Baumaßnahmen wie Renovierung, Neubau oder Umbau
    Eigenleistung, Werkvertrag für das Bauvorhaben, Grundbuchauszug, Kaufvertrag zum Objekt oder Grundstück, Teilungserklärung und Aufteilungsplan bei Eigentumswohnungen)
    Erbbaurechtsvertrag nur bei Erbbauchrecht und der Nachweis der Gebäudeversicherung

Es werden zusätzlich noch die Objektunterlagen gefordert. Welche Kredite sich für Selbständige am besten eignen.

Welche Baukreditunterlagen benötigt werden

Neuerwerb
Kaufvertrag bzw.Vertragsentwurf
Makler/Notar
aktueller Grundbuchauszug
Grundbuchamt
Bauplan/Baugesuch/Grundrissplan
Baurechtsamt/Architekt/Bauträger/Makler
Wohn-/Nutzflächenberechnung
Architekt/Bauträger
Makler/Verkäufer
Bruttogrundflächen-/Kubaturberechnung
Architekt/Bauträger/
Makler/Verkäufer
Lage-/Katasterplan
Baurechtsamt/Makler
Genehmigung Baugesuch
Baurechtsamt/Bauamt
Baukostenschätzung/-berechnung
Architekt/Bauträger
Baubeschreibung/
Werkvertrag (Baufirma)
Architekt/Bauträger
Aufstellung über Eigenleistungen x Selbst erstellt
Kopie Rohbauversicherung x Versicherung/Bauträger
Teilungserklärung mit event.
Nachträgen u. Aufteilungsplan
Grundbuchamt/Verwalter/Makler
Wohnnebenkostenberechnung x Makler/Verkäufer
Bebauungsplan
Baurechtsamt/Bauamt
Auszug aus Baulastenverzeichnis
Baurechtsamt/Bauamt
Erschließungskosten x Stadt/Gemeinde
Kostenvoranschlag/-aufstellung
Selbst erstellt/
Architekt/Handwerker
Exposé bzw. Verkaufsprospekt
Makler/Verkäufer
Lichtbild des Objekts
Selbst erstellt/Exposé
Kopie der Gebäudeversicherung
Versicherung/Makler/
Verkäufer
Zusätzliche Unterlagen
bei Mietobjekten
Mietverträge, Aufstellung der
Nettomieteinnahmen
Makler/Verkäufer

Zum Kreditvergleich